Unsere Schule

Die BvS-Fußballer des 7. und 8. Jahrgangs wurden trotz zahlreicher Ausfälle Kreismeister in Neuss.

Am 27.09.2016 fand im Jahnstadion in Neuss die Kreismeisterschaft der männlichen Fußballer in der Wettkampfklasse III (2003 und jünger) statt. Das BvS-Team konnte ohne Niederlage und mit nur einem Gegentor ein hart umkämpftes Turnier für sich entscheiden.

Schon vor dem Turnier kamen täglich neue Absagen der BvS-Fußballer, sodass insgesamt nur noch 11 Schüler angetreten sind. Im ersten Spiel traf man auf das Marie-Curie-Gymnasium aus Neuss und konnte trotz der ersten Halbzeit mit 10 Mann ein 0:0 sichern. Hier merkte man schon, dass heute vielleicht doch was drin war, da man sicherlich feldüberlegen gewesen ist.

Im zweiten Spiel ging es gegen das Leibniz-Gymnasium aus Dormagen. Hier konnte Muhammed mit einem sehenswerten Treffer das einzige Tor des Spiels erzielen und man gewann nicht unverdient mit 1:0.

Nach einer kurzen Pause ging es gegen unseren Dauerrivalen und dem vermeintlich stärksten Team im Teilnehmerfeld – dem Norbert-Gymnasium aus Knechtsteden. In der ersten Halbzeit war das BvS-Team überzeugender und konnte auch folgerichtig durch eine schöne Einzelaktion von Muhammed verdient in Führung gehen. In der zweiten Halbzeit war dann das NGK am Drücker und kam mehrmals vor das BvS-Tor. Doch ein bärenstarker Ben hielt seinen Kasten mehrmals im 1 gegen 1 sauber. In den Schlussminuten herrschte dann nach einer Standardsituation ein kleines Chaos im Strafraum, das die Stürmer vom NGK zum Ausgleich nutzten. Letztendlich war es ein gerechtes Unentschieden.

Im vierten und letzten Gruppenspiel war nun klar, dass der Turniersieg durch einen Sieg gegen die Realschule aus Osterath möglich war. Man spielte überlegen und konnte erst in der zweiten Halbzeit mit 1:0 (wieder Muhammed) in Führung gehen. In den Schlussminuten bekamen die BvS-Jungs noch einen Elfmeter zugesprochen und konnten auf ein sicheres 2:0 erhöhen (Muhammed zum 4.).  Da das NGK das Parallelspiel gegen das LGD mit 3:0 gewinnen konnte, vorher aber nur 3x Unentschieden gespielt hat, ging der Kreismeistertitel dieses Jahr zum zweiten Mal in drei Jahren an die BvS-Fußballer.

Im Frühjahr geht es nun auf die Bezirksebene nach Remscheid.

Zum siegreichen Team gehören:

oben: Herr Rehmes, Max (8F), Thorben (8F), Muhammed (8F), Ben (8F), Jakob (8A), Jusef (7C)

unten: Edison (8C), Ferdinand (7E), Kevin (7E), Vincent (7A), Philipp (7A)